Xtratime Community banner

1 - 3 of 3 Posts

·
Registered
Joined
·
10,150 Posts
Discussion Starter #1
By ORF:

Fußball-Legende tot aufgefunden


Der österreichische Fußball trauert um einen seiner größten Torjäger.
Ernst Stojaspal, fünf Mal österreichischer Torschützenkönig und somit erfolgreichster Goalgetter der Nachkriegszeit, ist am Dienstag laut Polizeiangaben in der Nähe seiner französischen Wahlheimat Metz tot aufgefunden worden.
Stojaspal war Teil jener legendären ÖFB-Auswahl, die 1954 in der Schweiz die WM-Bronzemedaille errang.

Herzschwäche erlegen

Der 77-Jährige war seit einer Woche im Altersheim "Home de Preville" in Moulins-les-Metz untergebracht, verließ dieses am Freitag und kehrte nicht mehr zurück.
Stojaspal erlag einer Herzschwäche und wurde 600 Meter entfernt von seinem Heim in einer Sandgrube gefunden.

15 Tore im Teamdress

Zwischen 1945 und 1954 stellte Stojaspal ein Markenzeichen der Wiener Austria (183 Spiele/218 Tore) und des österreichischen Nationalteams, für das er in 32 Spielen 15 Tore erzielte, dar.
Nach der WM-Endrunde 1954 setzte der begnadete "Linksfüßer" seine Karriere in Frankreich fort, wo er für Straßburg, Monaco, Beziers, Troyes und Metz kickte.
Nach seiner aktiven Zeit arbeitete "Stoissi" als Patron des "Cafe de Vienne" in Monte Carlo, ehe er 1988 sein Domizil in Metz, der Heimatstadt seiner Gattin, aufschlug.

Fünf Mal Torschützenkönig

Bis vor wenigen Jahren war Stojaspal noch voll aktiv und oft auf dem Tennisplatz zu finden. Doch im Laufe der Jahre machte dem Wiener Altersschwäche zu schaffen. So erinnerte er sich zuletzt nicht mehr genau an seine glorreiche Zeiten.
Damals erzielte er insgesamt 306 Volltreffer in Meisterschaftsspielen, erreichte fünf Titel als Schützenkönig (1946, 1947, 1948, 1952, 1953), spielte in der legendären Austria-Stürmerreihe mit Melchior, Kominek, Huber, und Aurednik, zeigte seine Tricks und seinen gefürchteten linken "Hammer".

Stojaspal im "All-Star-Team"

Die Austria hat ihn jedoch nicht vergessen. So wurde Stojaspal erst im vergangenen Juli anlässlich der 90-Jahr-Jubiläums der Austria von ehemaligen Spielern und Funktionären ins "All-Star-Team" der Vereinsgeschichte gewählt.
 

·
Registered
Joined
·
11,758 Posts
Thanks for this thread, MxPx.
A true legend has gone.
 

·
Running a lax ship
Joined
·
17,525 Posts
Thanks Mx.

Also, I have to say, I don't wanna see any more of these Nachruf pieces like they did in the media. It makes you so aware of the fading aspect in life. His career, all the sucess, the cafe at Côte d'Azur ....and then a strange death 600 meters from an pensioners home in Metz. Makes me sad...... :(
 
1 - 3 of 3 Posts
Top